Finalmente a Modena!

Italienisch-Sprachreise nach Modena

Endlich konnte auch die WPG Gruppe Italienisch der siebten Klassen heuer wieder auf Reisen gehen. Ziel war die Emilia-Romagna. Die SchülerInnen waren bei Gastfamilien untergebracht und besuchten vormittags die Sprachschule. Nachmittags galt es die berühmten Städte Modena, Bologna und Rimini, welche sich entlang der alten Römerstraße Via Emilia befinden, zu erkunden. Dabei kamen auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz. Krönender Abschluss war ein Nachmittag und Abend in der Serenissima, der Lagunenstadt Venezia.

Karin Siegl

Mercoledì: Un seminario sulla cucina modenese

L’Italia è famosissima per la sua cucina stupenda. Pizza, pasta, pesce e tante altre cose buone. Fortunatamente, durante il nostro soggiorno a Modena, abbiamo avuto l’opportunità di frequentare un corso di cucina con una cuoca professionale. Il corso ha avuto luogo nella nostra scuola linguistica, la scuola Romanica. Così, dopo le nostre lezioni e una pausa di pranzo, siamo andati direttamente al nostro corso. Insieme abbiamo fatto diversi tipi di pasta come le tagliatelle, tagliolini, pappardelle e soprattutto la specialità di Modena, cioè i tortelloni con ricotta e spinaci. Dopo il corso, abbiamo potuto portare le nostre creazioni a casa con noi dove le abbiamo mangiate per cena. Che buoni, i tortelloni!

Leni Lux

Projekte

Weitere Projekte

Besuchen Sie uns

Petrinumstraße 12

4040 Linz

Route planen
Bischöfliches Gymnasium Petrinum © 2024
Supported with heart by Netural

Herzlich willkommen

Aufnahme im Petrinum

Die Aufnahme am Petrinum umfasst folgende Schritte.

  1. Voranmeldung jederzeit im Sekretariat oder über das Anmeldeformular. (Bitte ins Sekretariat per Mail schicken).

  2. Tag der offenen Tür Fr. 24.11.2023, 11 - 16 Uhr

  3. Schnuppertermin: Terminvereinbarung über den Button unten oder über diesen Link

  4. Eltern Informationsabend Mo. 08.01.2024, 19:00

  5. Anmeldegespräch Terminvereinbarung +43 732 736 581 - 4411

  6. Abgabe der Schulnachricht am Zeugnistag, 16.02.2024 (bis spätestens 15:00)

  7. Zu- oder Absage bis Ende der Semesterferien