Gebäude Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Bischöfliches
Gymnasium Petrinum.

Kaenguru der Mathematik

| Kategorie:
mit Prof. Petra Söldner

Projektbetreuer Prof. Petra Söldner
Kurzbeschreibung

Rauchende Köpfe wohin man schaut

Nachdem das Gymnasium Petrinum drei Jahre lang am Mathematikwettbewerb „Pangea“ teilgenommen hatte, kehrte es heuer zum „Kaenguru“ der Mathematik zurück. Unsere Schule kann in diesem Bewerb auf eine sehr erfolgreiche Tradition zurückblicken und auch heuer können wir stolz auf unsere Ergebnisse sein.

Dieser Bewerb, der 1994 in Europa begonnen wurde, legt besonderen Wert auf Aufgaben, die Spass beim Lösen machen und so wurde von unseren Schülern immer mit größtem Engagement und großer Begeisterung getüftelt. 

Heuer erreichte Moritz Rechberger (4a) in Oberösterreich den hervorragenden 2. Platz, in der bundesweitenWertung belegte er Platz 10.     

Weitere Spitzenplatzierung erreichtenoberösterreichweit Moritz Schrenk (2a) mit Rang 5, 
Amelie Berger(2d) mit Rang 8 und Gabriel Pflügl (5c) mit Rang 6.                   

Lust auf selber knobeln?

Bildergalerie

Interner Bereich

Anmelden