Gebäude Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Bischöfliches
Gymnasium Petrinum.

Paris, je t'aime! - Parisreise 2010

22. bis 26. Oktober 2010 | Kategorie: Französisch
Team: FranzösischschülerInnen der 8. a. Klasse mit Prof. Ursula Bauer

Projektbetreuer Prof. Ursula Bauer
Mitwirkende FranzösischschülerInnen der 8. a. Klasse

Notre séjour à Paris

 

Fünf Tage Aufenthalt in der Stadt der Liebe standen unserer Französisch-Gruppe Ende Oktober dank der Einladung von Frau Prof. Bauer, die wir natürlich alle freudig annahmen, bevor. Um halb fünf (in der Früh wohl gemerkt) waren wir also, so gut es ging, frisch und munter am Treffpunkt Flughafen Hörsching und konnten es kaum erwarten, Paris nun selbst entdecken zu können und nicht nur durch unser Französisch-Lehrbuch. Und unsere Erwartungen wurden allesamt übertroffen! Noch am Ankunftstag spazierten wir durch die romantischen Straßen und Gassen von Paris, bis wir am berühmten Centre Pompidou anlangten, wo wir von der obersten Etage aus einen ersten Gesamteindruck der Stadt bekamen.

 

In den folgenden Tagen durften wir nicht nur die Touristenseite kennenlernen, sondern auch das „richtige“ Paris. Zahlreiche Eindrücke, angefangen von der Art und Weise des Zusammenlebens verschiedenster Kulturen bis hin zur typisch französischen „Laissez-faire“– Mentalität, überwältigten uns. Zu den eindrucksvollsten Erlebnissen gehörte es, vom Tour Montparnasse aus, der sich bis in den Himmel erstreckt, den Sonnenuntergang zu genießen, und vor allem der anschließende Ausgang in das belebte Quartier Latin, in dem wir endlich das Pariser Nachtleben ein wenig austesten durften.

 

Leider ging dieser Aufenthalt viel zu schnell vorbei. Wir werden dieses einmalige Erlebnis in bester Erinnerung behalten und wollen uns hiermit noch einmal ganz besonders bei Frau Prof. Bauer bedanken, die uns das alles ermöglicht hat. Am Ende bleibt uns nur noch zu sagen: „Paris, on t’aime“!

 

Magdalena Hochreiter, Laura Köpf

 

 

Bildergalerie

Interner Bereich

Anmelden