Gebäude Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Bischöfliches
Gymnasium Petrinum.

KUL - Anerkennungs-Preis für Thomas B. Rabanser (8a)

| Kategorie: Religion

Kurzbeschreibung

Im Fachgebiet Religion/Theologie

KUL-Preis für SchülerInnen: Die PreisträgerInnen 2017.

In den drei Kategorien Religion/Theologie, Philosophie und Kunstwissenschaft wurde am Samstag, dem 1. Juli 2017 an der Katholischen Privat-Universität Linz der  KUL-Preis vergeben.

Mit dem KUL-Preis, einer Kooperation zwischen der Katholischen Privat-Universität Linz und dem Schulamt der Diözese Linz, werden Schülerinnen und Schüler für ihre hervorragende Vorwissenschaftliche Arbeit / Diplomarbeit ausgezeichnet, die – unab­hängig vom Unterrichtsfach – dem Themengebiet Religion/Theologie, Philosophie oder Kunstwissenschaft (Kunst, Architektur sowie Kunst in gegenwärtigen Kontexten und Medien) zugeordnet werden können. Der Preis möchte alle SchülerInnen – unabhängig ihrer Religi­onszugehörigkeit – motivieren, sich mit einem dieser Themenfelder zu befassen. Der KUL-Preis ist mit jeweils mit 500 Euro dotiert. Als Anerkennungspreise wurden Büchergutscheine vergeben, zur Verfügung gestellt von Veritas.

Themengebiet Religion/Theologie

Der Anerkennungspreis wurde Thomas Bernhard Rabanser (Bischöfliches Gymnasium Petrinum) für seine Arbeit "Katholisches Kirchenliedgut des deutschen Sprachraums im Wandel des 20. Jahrhunderts" zuerkannt.

Bild 1 von li: KUL-PreisträgerInnen 2017: von li: Lydia Raffetseder, Chineye Hanna Udeani, David Franjic, Thomas Bernhard Rabanser, Anna Lumerding. Bildnachweis: KU Linz/Eder

Bild 2 von li: Rektor Univ.-Prof. Dr. Franz Gruber, Dekanin Univ.-Prof.in Dr.in Ilse Kögler, Mag.a Christina Milton (Betreuungslehrerin KUL-Preis Kunstwissenschaft), Generalvikar Univ.-Prof. Dr. Severin Lederhilger O.Praem, FI Mag. Anton Birngruber, Lydia Raffetseder (KUL-Anerkennungspreis Philosophie), Chineye Hanna Udeani (KUL-Preis Kunstwissenschaft), HR Mag. Franz Asanger, David Franjić (KUL-Preis Theologie), Mag. Paulus Christian Manlik (Betreuungslehrerin KUL-Preis Philosophie), Thomas Bernhard Rabanser (KUL-Anerkennungspreis Theologie), OStR. Mag. Josef Hölzl (Betreuungslehrer KUL-Anerkennungspreis Theologie), Anna Lumerding (KUL-Preis Philosophie), FIin HRin Mag.a Ute Huemer, Mag.a Margit Mayrhauser-Huss (Betreuungslehrerin KUL-Preis Theologie), HR Direktor Mag. Franz Andexlinger (BG/BRG Rohrbach) Bildnachweis: KU Linz/Eder

Bildergalerie

Interner Bereich

Anmelden