Gebäude Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Bischöfliches
Gymnasium Petrinum.

Bundesmeisterschaft Vielseitigkeit Kitzbühel

| Kategorie:
Team: 2c Klasse mit Prof. Schinagl

Projektbetreuer Prof. Schinagl
Mitwirkende 2c Klasse
Kurzbeschreibung

One hell of ride

Wir, die 2c, hatten von 26. bis 28. Juni die Ehre und das Vergnügen, an der Bundesmeisterschaft des Vielseitigkeitswettbewerb Schul Olympics der Active Kids in Kitzbühel teilzunehmen. Ganze dreieinhalb Stunden saßen wir voller Vorfreude auf die kommenden drei Tage im Zug, der uns zu unserem Quartier, dem ****Hotel Alexander in Kirchdorf /Tirol, bringen sollte. Dort angekommen hatten wir nur wenig Zeit uns zurechtzufinden, denn die ersten Bewerbe starteten bereits. Los ging es mit dem 50-Meter-Schwimmen, bei dem wir nur knapp den ersten Platz verfehlten. Wieder in Kirchdorf ging es gleich mit der Eröffnungsfeier weiter, bei der wir einen von Frau Professor Gleich (der uns begleitenden Sportprofessorin) zusammengestellten Flashmob, eine Tanzchoreografie, aufführten. Danach sahen wir uns, passend zur Umgebung, den Film „Streif- One hell of ride“ an. Am nächsten Tag starteten wieder mit voller Energie in den Ausdauerlauf. Anschließend bewältigten wir auch die anderen Disziplinen. Zwar wussten wir von Anfang an, dass wir nicht das stärkste Team waren, dennoch kämpften wir uns gemeinsam durch die Herausforderungen. Leider brachten wir es schlussendlich nur auf den siebten Platz, aber angesichts der vielen Klassen in Österreich ist es ein doch ganz gutes Ergebnis. Obwohl wir nach dem Besuch der Streif am Nachmittag noch erschöpft waren, tanzten wir in der Disco bis zum Umfallen. Mit vereinten Kräften zogen wir auch unsere beiden wundervollen Professoren (Professor Schinagl & Professor Gleich), die uns treu zur Seite standen, auf die Tanzfläche. Wir werden uns noch lange an diese fantastischen Tage erinnern.

 Von Rosalie & Klara aus der 2c

Bildergalerie

Interner Bereich

Anmelden