Gebäude Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Bischöfliches
Gymnasium Petrinum.

Latein/Griechisch Landesolympiade

01.04.2015 - 30.06.2015 | Kategorie: Griechisch
Team: Schüler und Schülerinnen der 6., 7. und 8. Klassen mit Prof. Anschuber, Prof. Felhofer, Prof. Schwendtner

Projektbetreuer Prof. Anschuber, Prof. Felhofer, Prof. Schwendtner
Mitwirkende Schüler und Schülerinnen der 6., 7. und 8. Klassen

Die Textsammlung des diesjährigen Olympiade-Vorbereitungsskriptums stand unter dem Motto „Incredibilia“ – Unglaubliche Geschichten. Ebenso unglaublich war die Tatsache, dass an den Kursen insgesamt mehr als 40 Schüler/innen teilgenommen haben, obwohl diese zu einem unglaublichen Termin – Freitagnachmittag bzw. Samstagvormittag – stattgefunden haben. Unglaublich waren auch Eifer, Interesse und Freude der Kursteilnehmer/innen am gemeinsamen Übersetzen und Interpretieren. Nicht zuletzt unglaublich waren dann auch die Erfolge, die beim Bewerb erzielt werden konnten.

Hier das unglaubliche Ergebnis im Detail:

Latein-Unterkurs:       1. Harald Zeindlinger (6A)

                                3. Raphael Angerbauer (6A)

                                4. Philipp Jäger (6B)

Latein-Oberkurs:         2. Julia Würzl (8A)

                                 3. Antonia Jung (8B)

                                 4. Flora Bindreiter (8C)

                                 5. Antonia Gschwendtner (8C)

Griechisch-Unterkurs:   1. Simon Pilshofer (6B)

                                   2. Laura Rammer (6A)

                                   4. Leopold Atzlesberger (6A)

Griechisch-Oberkurs:    1. Julia Würzl (8A)

Die unglaublich stolzen Trainer gratulieren ex corde zu den herausragenden Leistungen und bedanken sich für das nicht selbstverständliche Engagement.

Einer antiken Tradition folgend wurde schließlich auch im Rahmen eines Symposions noch gemeinsam gefeiert.

Bildergalerie

Interner Bereich

Anmelden