Gebäude Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Bischöfliches
Gymnasium Petrinum.

Auszeichnung im Bundesministerium

01.05.2014 - 31.07.2014 | Kategorie: Bewegung und Sport
Team: Bewegungserzieher/innen; Schüler/innen aller Klassen mit Prof. W. Rechberger

Projektbetreuer Prof. W. Rechberger
Mitwirkende Bewegungserzieher/innen; Schüler/innen aller Klassen

Unserer Schule wurde bereits Ende November 2013 vom BMUKK das Schulsportgütesiegel in Gold zuerkannt.

In einem feierlichen Festakt am Mo., 19. Mai 2014 konnte nun Prof. Cara Hadeyer als Vertreterin unserer Schule die Auszeichnung aus den Händen von Fr. Bundesministerin Heinisch-Hosek entgegennehmen. Mit diesem Zertifikat war ein Gutschein verbunden, der uns den Ankauf von Sportmaterialien ermöglicht und so wieder allen Schülerinnen und Schülern zugute kommen wird.

Das Schulsportgütesiegel wird je nach Erfüllung bestimmter Limits in Gold, Silber oder Bronze verliehen und hat eine Gültigkeit von 4 Jahren (bis 2017).

Durch unsere Bemühungen bzw. unser Angebot in den Kategorien

·             Sportstätten (Umfang, Ausstattung, Zustand)

·             Stundentafel und Gruppengrößen

·             Einhaltung gesetzlicher Richtlinien und Standards

·             Angebot an Unverbindlichen Übungen und bewegungsorientierten Schulveranstaltungen

·             Teilnahme an Schulsportbewerben

·             Qualifikation der Bewegungserzieher/innen

·             Projekte und Qualitätsschwerpunkte

konnten wir die höchste Stufe dieser Auszeichnung erreichen!

Bildergalerie

Interner Bereich

Anmelden