Gebäude Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Bischöfliches
Gymnasium Petrinum.

Anschauungsunterricht

01.05.2012 - 30.09.2012 | Kategorie: Biologie
Team: 5c, WPG BU 6 mit Prof. Baumgartner, Prof. Gruber

Projektbetreuer Prof. Baumgartner, Prof. Gruber
Mitwirkende 5c, WPG BU 6

Von der vielfältigen Nutzung eines Hausschweines

Anschauungsunterricht in Biologie

Für die 5c Klasse von Prof. Baumgartner und die Wahlpflichtfachgruppe (6. Klasse) von Prof. Gruber gab es Anfang Mai Biologieunterricht der besonderen Art.

Erworben von der Fleischhauerei Riepl (die Söhne waren in der Unterstufe selbst Schüler des Gymnasiums) brachte Prof. Baumgartner die Innereien eines Schweines den Schülerinnen und Schülern der 5c Klasse näher.

Tags darauf widmete sich die Wahlpflichtfachgruppe der 6. Klassen diesen Organen. Begreifen im wahrsten Sinn des Wortes war angesagt. Vor allem die Konsistenz der Lunge hatte es den Schülerinnen und Schülern angetan. Aber auch Herz, Leber und Stimmapparat mit Luftröhre fanden reges Interesse. 

Bildergalerie

Interner Bereich

Anmelden