Gebäude Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Bischöfliches
Gymnasium Petrinum.

Petriner Schüler beim EuropaQuiz 2012

März 2012 | Kategorie: Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung
Team: einige Unterstufen- und Oberstufenschüler mit Mag. Michaela Lindinger

Projektbetreuer Mag. Michaela Lindinger
Mitwirkende einige Unterstufen- und Oberstufenschüler

Gastgeber war diesmal die Raiffeisen Landesbank am Europaplatz, die für das leibliche Wohl der Schüler an diesem Tag sorgte.
Film- und Tonsequenzen aus „Das Leben der Anderen“, „Der Herr Karl“ oder der „Wochenschau“ leiteten Fragen zu politischen und gesellschaftlichen Ereignissen ein. Die das Quiz begleitende Band der PH Linz  brachte mit dem „Sonderzug nach Pankow“ oder Hubert von Goiserns Hymne „Brenna tuat´s guat“ die Schüler auf die richtige „historische“ Fährte und das Publikum in Stimmung.
Zur Beantwortung der kniffligen Fragen nützte den Schülern nicht nur ein detailiertes Faktenwissen zu Themen wie dem Korea-Krieg,  dem Prager Frühling, der EU oder den österreichischen Regierungsformen in der Zweiten Republik, sondern sie mussten auch ein breites Interesse für das Allgemeingeschehen in Gegenwart und Vergangenheit besitzen, um Fragen zum Sportskandal rund um Karl Schranz,  Musikfragen zu Balduin Sulzer und den Beatles oder Aufgaben zur nationalen und internationalen Tagespolitik, wie der Korruptionsaffäre, der Griechenlandkrise und den aktuellen Konflikten in der arabischen Welt beantworten zu können. Dieser abwechslungsreiche Themenmix zeigte das hohe Niveau dieser Veranstaltung, das auch vom Landesschulratspräsidenten, Fritz Enzenhofer, bei der Preisverleihung gewürdigt wurde.  Tarek Leitner, der politikbegeisterten Schülern als ZIB 1-Moderator bekannt ist, führte wieder mit viel Fairness und Humor durch den Bewerb.
Auch wenn unsere Schüler den Einzug ins Finale der Unter- und Oberstufenbewerbe knapp verpassten, möchte ich ihre Leistung in den Vorrunden hervorheben. Großer Dank gilt den vier Teilnehmern, die das Petrinum bei dieser Veranstaltung würdig vertraten!

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung unter http://www.europaquiz.info/

Bildergalerie

Interner Bereich

Anmelden